Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren.

Sachwertinvestition in Pflegeimmobilien

Die Bevölkerung in Deutschland schrumpft, während es gleichzeitig immer mehr Senioren gibt. Im Jahr 2005 fehlten bereits über 300.000 Betten in Deutschland. Demnach wird es einen hohen Bedarf an Senioren-Residenzen in den nächsten Jahrzehnten geben. Wenig wahrscheinlich ist die Trendumkehr von der stationären zur ambulanten Pflege, denn die Zahl der Pflegebedürftigen nimmt aus demografischen Gründen erheblich zu.

Der demografische Wandel und veränderte Familienstrukturen tragen dazu bei, dass die Nachfrage nach professioneller und vor allem stationärer Pflege überdurchschnittlich steigt. Diese Tatsachen bieten Investoren gute Renditechancen bei überschaubaren Risiken.

• Grundbuchliche Sicherung Ihres Appartements
• 20-jährige Pachtverträge mit erfahrenen Betreibern
• Indexierte Mietverträge = Inflationsausgleich
• KEIN Verwaltungsaufwand
• Garantierte Mietzahlung auch bei Leerstand
• Mietrenditen von über 5 % p. a. bezogen auf den Laufpreis

Fazit: RENTABEL – SICHER - INFLATIONSGESCHÜTZT

Haben wir mit diesem Artikel Ihr Interesse geweckt? Zögern Sie nicht! Unsere Fachteams stehen Ihnen gerne für weitere Informationen und Angebotserstellung zur Verfügung.

Vorsorge / Beteiligung

Unser Team ist fit in Sachen Altersvorsorge - und macht Sie fit! Darüber hinaus beraten wir Sie selbstverständlich auch zu Ihren Geld- und Kapitalanlagen. Vertrauen Sie unserer Erfahrung!

Ansprechpartner

Markus Gydom

Fon 0251 89903-65
Fax 0251 89903-92
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Eduard Schmidt

Fon 0251/89903-61
Fax 0251/89903-92
E-Mail schreiben
Kontaktformular

website by interface medien